ZGR Nr. 1 (44) / 2013 Cuprins general / Gesamtinhalt

 

Zeitschrift der Germanisten Rumäniens

22. Jahrgang

Heft 2 (44) / 2013

(319 S.)

 

 

 

Inhalt:

 

 

Zum vorliegenden und zu den nächsten Bänden (George Guţu)      5-6

I. Linguistik - sprachanalytisch und kontrastiv      7

Stickel Gerhard: Sprachentwicklung – Sprachkultur – Sprachkritik: Erwägungen zum heutigen und künftigen Deutsch      9-34

Schares Thomas: Wie groß ist der deutsche Wortschatz? Benutzungsmöglichkeiten retrodigitalisierter Wörterbücher      35-59

Codarcea Emilia: Der Valenzbegriff in der rumänischen Linguistik. Eine kontrastive Darstellung deutsch-rumänisch      60-80

Draganovici Eve: Das „Unbekannte“ in der Zielkultur. Zum Transfer „kultureller Einheiten“ in der Translation      81-92

II. Kultur und Literatur      93

Ba Amadou Oury: „Weltliteratur“ und „Civilisation de l’universel“: Prolegomena eines deutschen und afrikanischen Kultursynchretismus      95-112

Decuble Gabriel H.: Die Dialektik von Nachricht und Gerücht in der religiösen Kommunikation – am Beispiel des „Diatessaron“ Tatians      113-136

Von der Lühe Irmela: Zwischen Maskerade und Demontage. Zur Literaturgeschichte weiblicher Autorschaft      137-150

Dama Hans: Peter Rosegger - vor 170 Jahren geboren: „Wenn das, was fertig ist, nur immer auch vollendet wäre.“      151-163

Tabassi Mohamed: Der Mensch und das Geld in der Novelle Lüschers „Frühling der Barbaren“      164-186

Hayer Björn: Michael Hanekes Eis(hockey)motiv in seiner gleichnamigen Literaturverfilmung von Elfriede Jelineks Die Klavierspielerin“      187-200

Nae Andrei: Leidenschaften in den Gedichten von Emily Dickinson      201-208

Stoicescu Alexa: Hybridität und Sprache. 'Heimat' in Herta Müllers Reisende auf einem Bein“      209-222

Sârb Petra Antonia: Zu den Anfängen der Schule bei den Siebenbürger Sachsen      223-232

III. Rumänische Kultur- und Literaturinterferenzen   233

Fodor Ligia-Maria: Din istoria învăţământului secundar de stat în Bucovina habsburgică. Gimnaziul Superior de Stat din Coţmani (1904-1918)      235-250

Ilea Melania: Lucian Blaga în spaţiul lingvistic şi cultural german. Un studiu comparat al traducerilor de poezie      251-269

Niculiu-Arsene Maria: Cultură-agricultură – interreferenţialităţi esenţiale pentru schimbarea paradigmei de la intensiv la durabil      270-279

Popa Carmen: Receptarea culturii germane prin intermediul traducerilor publicate în gazetele sibiene „Tribuna“ şi „Telegraful Român” în cea de-a doua jumătate a secolului al XIX-lea      280-289

Ronay Alexandru: Sfârşitul lumii în poezia modernă expresionistă de avangardă      290-296

Olteanu Antoaneta: Tema lagărului la A. I. Soljeniţân şi Herta Müller      297-310

IV. Buchbesprechungen      311

Sorin Gadeanu: Graphematik und „Phonetologie“. Eine Schrift- und Lautlehre des Deutschen / Grafematică şi „fonetologie“. Ştiinţa scrierii şi a sunetelor limbii germane, synoptisch-zweisprachige Ausgabe / ediţie sinoptic-bilingvă. Editura Fundaţiei România de Mâine, Bucureşti, 2009. ISBN: 978-973-163-341-1, 36,50 RON, 320 p. (Kinga Gall)      313-316

V. Autorinnen und Autoren des Bandes      317-319

 

 

 

 

 

 

 

 

Pagină actualizată la 17 Ianuarie 2014.