ZGR Nr. 3-4  (Cuprins general / Gesamtinhalt)

 

Zeitschrift der Germanisten Rumäniens

 

2. Jahrgang, Heft 1-2 (3-4) / 1993

 

 || ISSN 1454-4008 

 

 

Inhalt / Cuprins:

 

Editorische Freuden und Schwierigkeiten (George Guţu) / S. 9-10

 

"Typisch moderner Sinn für das seelisch Abgründige". Adolf Meschendörfer (1877-1963)

Ella Barabas-Grützke: Adolf Meschendörfer - Noch aktuell? ... S. 11-17

 

"Am östlichen Fenster" (Celan). Rumänisch-deutsche/österreichische Interferenzen

Ioana Crăciun: Ion Creangă - die Brüder Grimm: der mythisch-symbolische Dialog zweier Märchen / S. 18-23

Bärbel Schuller: Rezeptin im Wandel am Beispiel Oskar Pastior oder "Zugehörigkeit ist etwas für dritte sichtbar gewordenes" / S. 24-29

Mariana Lăzărescu: Victor Eftimiu als Vertreter europäischer Kulturwerte aus der Perspektive Hugo von Hofmannthals / S. 30-32

Herta Spuhn: Überlegungen zur Kleist-Rezeption in Rumänien. Penthesilea und Prinz von Homburg in rumänischer Sicht / S. 33-38

George Guţu: Rilke und Rumänien - Rezeptionsgeschichtliche und -ästhetische Aspekte / S. 39-49

Sorin Georgescu: Schwierigkeiten beim übersetzen literarischer Texte aus dem Rumänischen ins Deutsche (am Beispiel einiger Prosatexte von George Bacovia) / S. 50-54

Speranţa Stănescu: Deutsche und Rumänische Farbenidiome / S. 55-57

Dieter Schlesak: Heimkehr mit Arghezi S. 58-60

 

"Aspekte der zwischenmenschlichen Kommunikation". Symposion der GRLA (Rumänische Gruppe für Angewandte Linguistik) und der GGR (Gesellschaft der Germanisten Rumäniens), Bukarest, 8.-10. Oktober 1993: 6. Nationalkonferenz der GRLA und II. Nationale Wissenschaftliche Tagung der GGR

Editorische Vorbemerkung (Tatiana Slama-Cazacu) / S. 61
Editorische Vorbemerkung (George Guţu) / S. 61

 

A) Papers of the 6th National Conference of GRLA/RWCL (Groupe Roumain de Lingvistique Appliquée / Romanian Working Comission of Applied Linguistics)

I. Contrastive analysis

I. 1. Rumiana Liutakova: English loanwords in Romanian and in Bulgarian ... S. 62

I. 2. Daniela Stojanova: Some notes on determination with the indefinite article / S. 63

I. 3. Aurelia Turcu: Remarques contrastives sur un emploi particulier du participe passé en roumain et en français / S. 65

I. 4. Ruxandra-Roswitha Vioreanu: Zur psychologischen Verfahrensweise im Rahmen des Projektes für kontrastive Analyse Rumänisch-Englisch. Theorie sowie theoretische und praktische Ergebnisse / S. 67

II. Foreign language learning

II. 1. Virginia Barghiel / Mihaela Arsene / Maria Enache: The affective factors and the English class / S. 69

II. 2. Carmen Stoean: Progression grammaticale et actes de parole / S. 71

II. 3. Maria Tamaş: La méthode verbo-tonale de correction phonétique à l'école d'interprètes internationaux de l'Université de Mons (Belgique) / S. 72

III. Codes for special purpose

III. 1. Alexander Hollinger: The improvement of reading skills teaching English for special purposes classes for students in economics / S. 73

III. 2. Tatiana Măgureanu: Language awarness and oral communications strategies in teaching/learning English for special purpose / S. 74

III. 3. Cristina Prelipceanu: Simulation in teaching bussines letter writing ... S. 75

III. 4. Fulvia Turcu / Adriana Chiriacescu: Negotiating English / S. 77

IV. Speech disorders

IV. 1. Veronica Bâlbâe: Technical problems in restoring the language in aphasia / S. 78

IV. 2. Elena Danciu: The disgraphic child an his problems / S. 80
IV. 3. Margareta Tomescu: Human intercommunication and voice, speech and general expression disorders / S. 81

V. Varia

V. 1. Maria Dumitrescu: Die Abkürzungen im Rumänischen ... S. 83

V. 2. Olga Duţu: La lecture interprétative du texte littéraire à l'école élémentaire / S. 83

V. 3. Alietté Mutu: Un aspect de l'interaction verbale dans la relation chercheur/membre de la communauté folklorique / S. 83

VI. Round table on "The dynamics of social transformations and language stereotypes" (The "langue de bois")

VI. 1. Tatiana Slama-Cazacu: Dynamik und Stase in bestimmten sozialen Kontexten und die Spreachstereotypen (die "langue de bois") / S. 88

VI. 2. Lăcrămioara Varga: Decontextualisation et adaptation dans la langue de bois / S. 88

 

B) Germanistische Beiträge auf der II. Nationalen Wissenschaftlichen Tagung der GGR (Gesellschaft der Germanisten Rumäniens)

I. Literaturwissenschaft

I. 1. Mihaela Zaharia: Die Motivik des Baumes in der deutschen Novelle des 19. Jahrhunderts / S. 90

I. 2. Ioana Crăciun: Zu Gerhard Hauptmanns "Iphigenie in Delphi" (1941) und "Iphigenie in Aulis" (1944) / S. 92

I. 3. Irina Constantinescu: Christa Wolfs "Was bleibt" oder das Erbe eines Zeitalters / S. 93

I. 4. Markus Fischer: Paul de Mans Theorie der literarischen Interpretation / S. 94

II. Linguistik

II. 1. Miruna Nicolae: Anrede-, Schluß- und Grußformeln im Briefwechsel Rainer Maria Rilkes. Versuch einer psycholinguistischen Analyse ... S. 97

II. 2. Sorin Gădeanu: Die Sprache der Wende im binnendeutschen Raum / S. 98

II. 3. Doina Sandu: Übersetzen als eine Sonderform von Sprachverhalten / S. 100

II. 4. Lora Constantinescu: Linguistische, methodische und interkulturelle Aspekte. Kommunikationsmittel "Deutsch für Wirtschaftler" / S. 102

III. Methodik des DaF-Unterrichts

III. 1. Elisabeta Barbu: Theoretische Grundlagen des Unterrichts Deutsch als Fremdsprache / S. 103

III. 2. Maria Mihalciuc: Die Einbeziehung literarischer Texte in den Hochschulunterricht Deutsch als Fremdsprache / S. 105

III. 3. Voichiţa-Alexandra Ghenghea: Die Rolle einiger graphischer Mittel in der fremdsprachlichen Lektüre deutscher Fachtexte / S. 107

III. 4. Grete Klaster-Ungureanu: Bewegungsspiele im Deutschunterricht für Kleinkinder

 

Rhetorik und Versammlungskultur

Colin Good: Aus diesem Staat ist kein Staat zu machen. Betrachtungen über die politische Kultur eines unbequemen Nachbarn / S. 111

Henner Barthel: Rhetorik - Macht - Politik. Reden in der DDR / S. 116

George Guţu: Diskursaspekte der Übergangszeit in Rumänien / S. 120

 

Die ZGR stellt vor

Liselotte Pătruţ: Texte / S. 128-129

Reiner Wilhelm: Fantasien / S. 130-131

 

Die Leseprobe

Dieter Schlesak: Mauer los / S. 132-138

 

Bücher- und Zeitschriftenschau

Langenscheidts Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache (Elena Viorel) / S. 139

Theo Harden / Cliona Marsch (Hrsg.) Wieviel Grammatik braucht der Mensch?, iudicium Verlag, München 1993, 175 S. (Wolfgang Schaller) / S. 139

Nikolaus Lenau, Ich bin ein unstäter Mensch auf Erden. Begleitbuch zur Ausstellung, hrsg. v. Eduard Schneider und Stefan Sienerth, Verlag des Südostdeutschen Kulturwerks, München 1993, 223 S. (George Guţu) / S. 141

Ulrich Engel / Rosemaria K. Tertel, Kommunikative Grammatik Deutsch als Fremdsprache, iudicium Verlag, München 1993, 341 S. (Octavian Nicolae) / S. 142

Gisela Richter / Helga Fessler, Nordsiebenbürgisch-sächsisches Wörterbuch, Bd. III (H-M), Köln/Weimar/Wien 1993 (Hans Gehl) / S. 142

Zeitschrift Für Deutsche Philologie (ZfdPh), Heft 1 / 1994 (Bd. 113), Hrsg. Werner Besch, Hartmut Steinecke, Erich Schmidt Verlag, Berlin (Mihaela Băncilă) / S. 144

 

Tagungen, Symposien, Kolloquien, Kurse

Geistigkeit und Geistlichkeit. Hölderlin und Nürtlingen. Tagung der Hölderlin-Gesellschaft, 3.-7. Juni 1993, Nürtingen (Liselotte Pătruţ) / S. 145

Die Jahrestagung der Internationalen Lenau-Gesellschaft, 6.-8. Oktober 1993, Stocherau und Klosterneuburg (Maria Berceanu) / S. 146

Rilke, die Donaumonarchie und ihre Nachfolgestaaten. Jahrestagung der Rilke-Gesellschaft, 23.-25. September 1993, Budapest (George Guţu) / S. 146

Sprachenpolitik in Mittel- und Osteuropa. Tagung des Instituts für Sprachwissenschaft der Universität Wien, 24.-26. November 1993, Wien (Sorin Gădeanu) / S. 148

9. Jahrestagung des Österreichischen Lehrerverbands Deutsch als Fremdsprache (ÖDaF), 19.-20. 11. 1993, Wien (Herbert Wipfl-Woi) / S. 148

Europäische Versammlungskultur. Die Bedeutung rhetorischer Kommunikation für den gesellschaftlichen Wandel, Kolloquium, Europäische Akademie, 12.-14. November 1993, Otzenhausen (George Guţu) / S. 149

Internationale wissenschaftliche Tagung des Lehrstuhls für Deutsche Philologie an der St.-Kiment-Ochridski-Universität Sofia, 15.-17. November 1993, Sofia (Maria Mihalciuc, Laura Mureşan) / S. 150

Wissenschaftliche Tagung des Lehrstuhls für Germanische Sprachen, Akademie für Wirtschaftsstudien Bukarest, 25.-26. März 1994, Bukarest (Lora Constantinescu) / S. 152

 

Mitteilungen der "Gesellschaft der Germanisten Rumäniens" / S. 154

 

 

 

 

 

 

 

Pagină actualizată la 20 Ianuarie 2012.